Aussicht für Ripple, Ethereum, EOS, Bitcoin, Bitcoin Cash Kurs in dieser Woche

Wie an den meisten Sonntagen gaben die Kurse an den Kryptomärkten auch an diesem Sonntag wieder nach. Ausnahmen sind Bitcoin Cash (BCH) und DigixDAO (DGD). Zu Redaktionsschluss hielt sich Bitcoin (BTC) auf 9.336 USD und verzeichnete einen Kursverlust von 5,72 % binnen 24 Stunden. Ethereum (ETH) fiel in 24 Stunden um 8,13 % und wurde für 761 USD gehandelt. Ripple (XRP) hatte immer noch Schwierigkeiten, sich über 90 US-Cents zu halten und wechselte für 0,83 USD den Besitzer. Bitcoin Cash (BCH) steigerte sich stark in der vergangenen Woche und hatte einen Kurs von 1.685 USD. Das bedeutete einen Verlust von 6,67 % in 24 Stunden. EOS (EOS) hielt sich zu Redaktionsschluss nach wie vor auf dem 5. Platz auf Kryptovergleich. Ein Kurs von 16,98 USD bedeutete dabei einen Verlust von 2,86 %.

Die neue Woche könnte viele neue Möglichkeiten für die 5 größten Coins bringen. Unten finden Sie einige wichtige Kurs-Benchmarks. Diese sind von Bedeutung, um einen positiven Trend zu erhalten und die Gesamtmarktkapitalisierung auf über 500 Milliarden USD zu erhöhen.

Bitcoin Kurs bei 10.000 USD

Bitcoin hat sich in den letzten zwei Tagen immer wieder der Marke von 10.000 USD genähert. Vorgestern war der König der Kryptowährungen nur 33,50 USD davon entfernt. Wenn sich der Trend fortsetzt, dürfte diese Schwelle in der kommenden Woche überschritten werden. Dazu trägt auch der Hype bei, der daraus resultiert, dass die Wall Street in Kryptowährungen investieren will.

BTC Kurs, https://www.kryptovergleich.org/coin/bitcoin/

Ethereum Kurs bei 900 USD

Diese Prognose könnte die optimistischste von allen sein. Dennoch wurde bereits bekannt, dass Sharding auf der Plattform möglich ist. Daher besteht neues Interesse an dem König der ICOs und Smart Contracts. Auch haben die Investoren wieder mehr Vertrauen. Vielleicht erreicht Ethereum zum Jahresende sogar 2.500 USD.

ETH Kurs, https://www.kryptovergleich.org/coin/ethereum/

Ripple Kurs bei 1,00 USD

Ripple beschäftigt viele Halter von Kryptowährungen schon eine ganze Weile. In der letzten Woche schwankte die Coin auf den Märkten zwischen 0,80 USD und 0,927 USD. In dieser Woche wird Ripple vermutlich die Marke von 1,00 USD erreichen, selbst, wenn es nur für kurze Zeit sein sollte.

Ripple Kurs, https://www.kryptovergleich.org/coin/eos/

Bitcoin Cash Kurs bei 2.000 USD

Wie bereits erwähnt hat Bitcoin Cash im Stillen Wunder auf dem Markt gewirkt. Das mag an dem angesetzten Protokollupdate liegen, das am 15. Mai durchgeführt werden soll. Für die kommende Woche sieht es daher so aus, als könne BCH einen Kurs von 2.000 USD erreichen.

BCH Kurs, https://www.kryptovergleich.org/coin/bitcoin-cash/

EOS Kurs bei 20,00 USD

EOS hatte einen zu erwartenden Einbruch zu verzeichnen. Dieser folgte der hervorragenden Marktentwicklung Mitte April. Die kommende Woche wäre ein guter Zeitpunkt für das Token, sich wieder an der Marke von 20 USD zu versuchen.

EOS Kurs, https://www.kryptovergleich.org/coin/eos/

Zusammenfassung:

Die Märkte haben seit Anfang April eine große Erholung zu verzeichnen. Der Trend geht in eine gute Richtung. Er deutet darauf hin, dass sich die Dinge im zweiten Quartal 2018 noch besser entwickeln könnten. Das ist ein Zeichen für das neue erwachte Interesse an Kryptowährungen. Dieses geht jedoch nicht nur von normalen Einzeltradern aus, sondern auch von großen Investmentunternehmen.

 

Quelle: Aktuelle Kurse, Bitcoin Cash, Pixabay

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Kommentar schreiben

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

four × five =