Bitcoin (BTC) Preis von 1 Million USD angekündigt plus Ripple XRP, Ethereum, Tron, Litecoin, Cardano und IOTA News

Hier ein aktueller Überblick über Neuigkeiten aus der Welt der Kryptowährungen. Heute geht es unter anderem um eine Bitcoin Schatzsuche und das Erreichen eines neuen Meilensteins für Litecoin.

 

Bitcoin Preis

Derzeit findet eine Schatzsuche nach Bitcoin im Wert von 1 Million USD statt. Auslöser dafür war eine geheimnisvolle Nachricht aus dem All.

Die anonyme Mitteilung wurde über einen Blockstream-Satelliten übertragen. Demnach sind die Keys für ein Wallet mit Bitcoin im Wert von 1 Million USD in tausend Teile aufgeteilt. Die erste Person, die 400 dieser Stücke aufsammelt, kann sich den Schatz sichern. Dazu muss sie allerdings die „Magie des Zauberers Shamir“ verwenden. Das ist eine Anspielung auf einen kryptografischen Algorithmus mit dem Namen „Shamir’s Secret Sharing“. Diesen hat der israelische Kryptologe Adi Shamir 1979 entwickelt.

Einige Hinweise sollen sich an physischen Orten in aller Welt befinden. Andere sind in Puzzles versteckt. Hinweise zu den Verstecken sind auf der Website „Satoshi’s Treasure“ zu finden.

Hinter der Schatzsuche soll ein Unternehmen auf „einer Tropeninsel“ stecken. Zugleich will man offenbar eine App herausgegeben, die den Mitspielern helfen soll, den Überblick über Hinweise und Updates zu behalten. Zugleich soll die Schatzsuche ein Kanal für Sponsoren und Partnerschaften mit externen Marken sein.

 

Bitcoin kaufen

Ripple Labs und Ripple XRP

Paul Arriyavat ist der Strategiechef der thailändischen „Siam Commerical Bank“ (SBC). Arriyavat hat jetzt erklärt, dass das Unternehmen die Nutzung der grenzüberschreitenden Zahlungslösungen von Ripple ausweiten wird.

Die SBC hat bereits bestätigt, dass sie Ripples xCurrent nutzt, um Zahlungen zu senden. Im Dezember 2018 hatte der Ripple-CEO Brad Garlinghouse angedeutet, dass die SBC auch Ripple xRapid einsetzen könnte.

Ethereum

Der neueste Blogeintrag von „Week in Ethereum“ ist veröffentlicht worden.

Die Themen dieser Woche sind Neuigkeiten zu Ethereum 2.0 sowie ein Blick auf vielerlei Updates von Plattformen auf Ethereum-Basis. Dazu gehören Enjin, Maker und Augur.

 

Litecoin

Die Hash-Rate von Litecoin hat ein neues Allzeithoch erreicht. Das ist von Bedeutung, denn es zeigt, dass das Netzwerk prosperiert und die Anzahl der Litecoin-Miner wächst. Die aktuellen Daten von BitInfoCharts zeigen, dass sich die Hash-Rate seit Jahresbeginn beinahe verdoppelt hat.

 

Tron

Der neueste Wochenbericht der Tron Foundation ist auf Medium erschienen. Die aktuelle Ausgabe beleuchtet die Bemühungen der Plattform, anonyme Transaktionen einzuführen. Weiter geht es darin um die Beta-Phase von BitTorrent Live sowie verschiedene Meilensteine im Umfeld der Kryptowährung. Dazu gehört etwa das Überschreiten der Marke von 2,4 Millionen Konten im Tron-Netzwerk.

 

Cardano

Der Miterschaffer von Cardano, Charles Hoskinson, hat die Leistungsfähigkeit der neuesten Fassung der Yoroi-Wallets gelobt. Dies tat er über Twitter.

Yoroi ist eine Browser-Erweiterung für Google Chrome.

IOTA

Die IOTA Foundation hat ein Update für ihr Mobilgeräte-Wallet Trinity bekannt gegeben. Eine neue Version soll der Öffentlichkeit „sehr bald“ zugänglich gemacht werden. Die Version befindet sich gerade in einer privaten Alpha-Testphase und soll die 2-Faktor-Authentifizierung aufgeben.

IOTA kaufenBildquelle: Pixabay

 

Auch interessant Mehr vom Autor

Kommentar schreiben

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.