Bitcoin durchbricht die 9.000 USD Marke

Bitcoin genießt immer noch ein bullisches Momentum, da es heute Nacht die Marke von $ 9000 überschritten hat und sich $ 10.000 nähert. Der Preis könnte in diesem Bereich Widerstand finden, der zuvor als Unterstützung und Widerstand galt.

Aktueller Bitcoin Kurs, Quelle https://www.kryptovergleich.org/coin/bitcoin/

Kommentare der Federal Reserve Bank von St. Louis zu Bitcoin erwiesen sich als positiv für die Kryptowährung, da der Bericht zeigte, dass es eine Nachfrage nach virtueller Währung gibt, die von einer vertrauenswürdigen Partei ausgegeben wird und außerhalb des existierenden Finanzsystems verwendet werden kann. Außerdem heißt es:

„Auf der einen Seite können Regierungen schlechte Akteure sein, auf der anderen Seite können manche Bürger schlechte Akteure sein. Der erstere rechtfertigt eine anonyme Währung, um Bürger vor schlechten Regierungen zu schützen, während die erstere Transparenz aller Zahlungen fordert. Die Realität liegt dazwischen, und deshalb begrüßen wir anonyme Kryptowährungen, stimmen aber auch der Ansicht nicht zu, dass die Regierung eine solche anbieten sollte. „

Bitcoin reitet immer noch von der Rallye nach der US-Steuersaison, da die Anleger ihre Positionen wieder öffnen, um von den neuen Entwicklungen in der Branche zu profitieren. Die Stimmung wurde in den letzten Wochen immer positiver, getrieben von Nachrichten über große Hedgefonds, die in den Bereich investieren, und von Akquisitionen bekannter Unternehmen. Der Zug zum Bitcoin Kaufen scheint also noch nicht abgefahren zu sein.

Mit Blick auf die Zukunft sollte sich eine Ausweitung der Risikobereitschaft für Bitcoin als bullischer erweisen, da immer mehr Analysten vorhersagen, dass Bitcoin bald seine Höchststände von $ 20.000 übertreffen könnte.

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Kommentar schreiben

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

15 − 10 =