Bitcoin jetzt kaufen? TradingView-Indikatoren für Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und XRP zeigen Kaufsignale an

Eine Reihe von Echtzeit-Indikatoren auf der beliebten sozialen Handelsplattform TradingView haben sich für Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und XRP in eine optimistische Spanne verschoben. Ist jetzt also ein guter Zeitpunkt um Bitcoin & Co. zu kaufen?

Alle drei Coins haben mindestens ein „Buy“-Rating für den täglichen, wöchentlichen und monatlichen Zeitrahmen. Der Monats-Chart von Bitcoin signalisiert einen starken Kauf. Die Tages- und Wochen-Charts von Ethereum signalisieren ebenfalls einen starken Kauf; und der Tages-Chart von XRP wird zum Redaktionszeitpunkt auch mit einem starken Kauf bewertet.

Der Bitcoin Kurs am 15.02.2020

Die Handelsindikatoren der Plattform verwenden eine Mischung aus verschiedenen Analysemethoden, einschließlich gleitender Durchschnitte, Oszillatoren und Pivots, um zu prognostizieren, wohin sich die Kryptowährungen möglicherweise bewegen werden.

Der Krypto-Stratege Josh Rager sagt, dass der König der Kryptowährungen jetzt auf Widerstand stößt. Dieser Punkt sei bei 10.369 Dollar erreicht, was laut den aktuellen Kursen der genaue Preis von Bitcoin zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ist. Falls BTC dieses Niveau durchbrechen kann, so der Analyst, steht eine größere Bewegung nach oben bevor.

Im nächsten Schritt könnte Bitcoin ein Niveau von 11.500 US-Dollar erreichen

„Ob der Kurs nach oben oder nach unten geht hängt von dieser Spanne ab. Falls der Preis über 10.369 $ schließen kann, sehe ich eine Bewegung auf 10.700 $ bis 10.900 $ vor, mit dem Potenzial, bis zu 11.500 $ zu erreichen.

Ein Fall unter 10.100 $ und 9.300 $ ist ein potentielles Ziel, nachdem ein paar Sprünge dazwischen stattgefunden haben. Im Moment mache ich mir keine Sorgen über niedrigere Werte.

Quelle: Josh Rager/Twitter

Was Ethereum und XRP betrifft, so sagt Rager, dass die zweit- und drittgrößte Coin zu einem Altcoindurchbruch führen könnte, falls Bitcoin weiterhin seitwärts tendiert.

„Es sieht so aus, als wäre BTC in einem Liquidationsspiel gewesen bei dem die Positionen mit einer hohen Hebelwirkung eingeholt werden: 4% bewegen sich nach unten, 4% bewegen sich nach oben, gefolgt von weiteren 4% wieder nach unten. Dies ist keine Bitcoin-Handelszone aber wir halten ein Auge auf die Signale, die sich möglicherweise mit BTC seitwärts bewegen werden.“

Soll man jetzt Bitcoin kaufen? Schaue dir die besten Bitcoin Börsen an, um mit ruhigem Gewissen zu investieren.

Im Moment ist der Kryptomarkt weitgehend positiv, so die Vogelperspektive von COIN360. Bitcoin ist um 1,38% auf 10.369 $ gestiegen, Ethereum um 5,68% auf 282,02 $ und XRP um 3,05% auf 0,3350 $.

Quelle: COIN360

Bild: Pixabay

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Kommentar schreiben

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.