Bitcoin kaufen mit Kreditkarte? Konkurrent der Bitcoin Börse Coinbase machts möglich

Das Unternehmen CoinZoom ist ein Konkurrent der großen US Bitcoin Börse Coinbase. Jetzt bietet CoinZoom unter anderem auch eine Debitkarte für seine Kunden an.

Gerade in den USA hat das im US-Bundesstaat Utah ansässige Unternehmen branchenweit viele neue Funktionen eingeführt. Insgesamt verfolgt CoinZoom eine ähnliche Strategie wie Coinbase. So will man Einstiegsmöglichkeiten in die Welt der Kryptowährungen über Fiatgeld ermöglichen. Zusätzlich bietet das Unternehmen einfach zu nutzende Funktionen für Privatkunden sowie institutionelle Trader an.

Erste Kryptobörse mit Debitkarte

Dazu gehört jetzt auch eine Visa-Debitkarte, mit der die Nutzer ihre digitalen Vermögenswerte in US-Dollar umtauschen und online einkaufen können. Dazu stehen 46 Millionen Visa-Händlerstandorte zur Verfügung.

Zu der neuen Karte erklärte der Gründer Tom Crosland:

CoinZoom ist die erste US-Kryptobörse, die ihren Kunden eine Visa-Karte zur Verfügung stellt. Darüber hinaus bieten wir auch branchenweit als erste Kryptobörse Funktionen wie ZoomMe, das kostenlose Peer-to-Peer-Krypto- und Fiat-Zahlungssystem, an.

Bitcoin Kurs am 20.03.2020

Weiter führte Crosland aus:

ZoomMe ist wie Venmo (Mobilgerätezahlungssystem von PayPal), aber besser. Kunden können mit ZoomMe Kryptowährungen und Fiatwährungen kostenlos an Freunde und Familie überall auf der Welt versenden.

CoinZoom plant Großes

Der Plan von CoinZoom ist es, im Laufe des restlichen Jahres eine große Nutzerbasis aufzubauen und 500.000 potentielle Kunden anzusprechen.

Zusätzlich bietet das Unternehmen auch eine Trading-App für iOS an.

Am 18. März hat die FinCEN (US-Regulierungsbehörde) CoinZoom registriert. Das bedeutet, dass die Börse verpflichtet ist, die Gesetze und Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche (AML) einzuhalten, ebenso wie die Vorschriften zur Kundenverifikation (KYC).

Wann CoinZoom in Deutschland verfügbar sein wird, ist zurzeit nicht bekannt.


Soll man jetzt in Bitcoin investieren? Hier lernst du, wie das zeitsparend, unkompliziert und sicher geht.

Bild: Pixabay

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Kommentar schreiben

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.