Bitcoin Kurs Prognose: 100.000 Dollar Ziel bis 2021 bleibt bestehen, trotz momentaner Krise sagt Experte

Der quantitative Analyst „PlanB“ sagt, dass er sich von den bärischen Bitcoin-Kursen nicht beunruhigt fühlt und hält an seiner 100.000 Dollar Prognose fest.

Der beliebte Analyst bleibt in Bezug auf die langfristigen Prognosen der führenden Kryptowährung optimistisch. Seinem Stock-to-Flow-Modell (S2F) zufolge, das zur Vorhersage der Kursbewegungen von Bitcoin verwendet wird, ist die beliebte Kryptowährung immer noch auf dem besten Weg 100.000 Dollar zu erreichen. Und das noch vor Dezember 2021.

Das Stock-to-Flow-Modell von PlanB basiert auf der historischen Korrelation zwischen dem verfügbaren Angebot an Bitcoin und der Anzahl der neu geprägten Coins, die auf den Markt kommen. In der Vergangenheit ging die Halbierung oder Reduzierung von Blockbelohnungen starken Bitcoin-Bullenmärkten voraus. Das Modell von PlanB geht davon aus, dass die Spitzenkryptowährung nach der Halbierung im Mai 2020 wieder zu steigen beginnt.

Bitcoin Kurs könnte nach der Halbierung wieder stark ansteigen

Obwohl der Analyst die Halbierung als eine maßgebliche Änderung für die dominierende Kryptowährung sieht, teilt ein bekannter Bitcoin-Wal, der als „Joe007“ bekannt ist, diese Ansicht nicht.

Joe007 hat von Dezember 2019 bis Ende Januar 20 Millionen Dollar an realisierten Gewinnen auf Bitfinex gemacht. Er glaubt, dass die BTC-Miner mit der Halbierung immer mehr „overleveraged“ werden.

„Ja, die Miner setzen auf eine ‚Halbierungsrallye‘, alles klar. Sie wetten in großem Stil, in Höhe von Hunderten von Millionen USD, die gegen BTC-Sicherheiten geliehen werden. Aber was ist, wenn sie falsch liegen?“

„Übersetzung: Die „über-leveragten“ Miner werden bei einer BTC-Halbierung unglaublich geschockt sein. Und die Leute jubeln trotzdem. Ich kann nicht einmal.“

„Die morgige Anpassung der Bitcoin-Schwierigkeit (welche die Zeit zwischen den Blöcken bei 10 Minuten hält, unabhängig von der Haschrate) wird ein massives +7% betragen! Keine Anzeichen von Schwäche 2 Monate vor der Halbierung.“

Während die Debatte über die Halbierung weiter zunimmt, bieten Krypto-Experten zunehmend ihre Sichtweise zu dieser Veranstaltung an.

Meltem Demirors von CoinShares glaubt, dass die zunehmende Institutionalisierung von BTC die Halbierung zum Thema machen könnte. Unterdessen kamen neue Untersuchungen des Analytikunternehmens CoinMetrics kürzlich zu dem Schluss, dass der Hype um die Halbierung selbst eine Kursrallye für Bitcoin auslösen könnte.


Wo kann man Bitcoin kaufen? Erfahre welche Kryptobörse die beste ist, um in Bitcoin und andere Kryptowährungen zu investieren.

Bild: Pixabay

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Kommentar schreiben

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.