Coinbase CEO erhält Patent für den Versand von Bitcoin via E-Mail

Brian Armstrong ist der Vorstandsvorsitzende der führenden Kryptobörse Coinbase. Er hat ein US-Patent für eine Methode erhalten, die es Benutzern ermöglicht, Bitcoin durch einfaches Versenden einer E-Mail zu übertragen.

Das ursprünglich im März 2015 eingereichte Patent wurde am Dienstag, den 17. Dezember, erteilt. Es beschreibt ein System, mit dem Menschen digitale Währungstransaktionen über E-Mail-Adressen durchführen können. Diese sind mit ihrem Online-Wallet verbunden. Sobald der Absender Bitcoin an eine E-Mail-Adresse verschickt, sendet das Programm automatisch den angegebenen Betrag von der Kryptoadresse des Absenders an das Wallet des Empfängers, die mit dessen E-Mail-Adresse verbunden ist.

Das Patent erwähnt Bitcoin ausdrücklich. Es sagt aber nicht aus, ob das E-Mail-System es den Nutzern erlaubt, mit anderen digitalen Assets zu handeln. Es scheint, dass die Nutzer des Systems jeden E-Mail-Dienstleister nutzen können.

Auch der Umtausch von Fiat Geld zu Bitcoin soll ermöglicht werden

Das E-Mail-System soll eine Austauschmöglichkeit enthalten. Damit können Nutzer Bitcoin-Transaktionen mit Fiat-Geld von einer App aus durchführen die mit ihren Bankkonten verknüpft ist.

Für das vorgeschlagene System werden keine Nutzungsgebühren erhoben. Nicht genutzte Kryptowährungen werden in einem sicheren Tresor aufbewahrt. Dieser ist nur über das E-Mail-Konto zugänglich ist, das mit dem entsprechenden Wallet verbunden ist.

Wie in den Patentdokumenten erwähnt wird, werden die Mining-Gebühren von der Kryptobörse bezahlt und nicht von den Nutzern. Es kann jedoch sein, dass die Benutzer Transaktionsgebühren für Transfers bezahlen müssen, die auf externe Wallets durchgeführt werden können.

Coinbase hat am selben Tag zwei weitere Patente erhalten. Eines der Patente ist eine Anwendung, die sicherstellt, dass die Benutzer die relevanten internationalen und lokalen Gesetze einhalten. Das andere beschreibt eine Art Durchsetzungsprotokoll für die Aussetzung oder Beendigung von Konten die gegen Vorschriften verstoßen.

— Anzeige —

blank

Textnachweis: Dailyhodl Bild: Pixabay

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Kommentar schreiben

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

two × five =