Ethereum Gründer Vitalik Buterin ist jetzt Dollar-Milliardär

Der Gründer der Ethereum-Plattform, Vitalik Buterin, besitzt inzwischen Ether im Wert von über einer Milliarde USD. Grund ist die jüngste Kursentwicklung, die die Ethereum-Coin über die Marke von 3.400 USD gehoben hat.

Der 27-jährige Gründer der Plattform Vitalik Buterin hat Grund zur Freude, denn sein Vermögen wächst mit jedem Kursanstieg der Ethereum-Kryptowährung Ether an.

Was ist Ethereum (Ether)?

Ethereum ist ein 2015 geschaffenes dezentrales System, das auf der Blockchain basiert. Umgangssprachlich wird Ethereum (gemeint ist: Ether) auch als das „Silber zum Gold von Bitcoin“ bezeichnet und belegt auf der Liste der nach Marktkapitalisierung größten Kryptowährungen schon lange den zweiten Platz hinter Bitcoin.

Ethereum ist vor allem auf Smart Contracts ausgelegt und die Basis für eine Vielzahl anderer Projekte. Besonders gefragt sind derzeit Smart Contracts und Projekte aus dem DeFi-Bereich, also dem dezentralisierten Finanzbereich.

Aktuelle Entwicklungen bei Ethereum

Aktuell arbeitet das Team von Ethereum daran, vom Proof of Work zu einem Proof of Stake überzugehen (sogenanntes „Ethereum 2.0“). Damit soll Ethereum besser skalierbar, energieeffizienter und widerstandsfähiger gegen Zentralisierung werden. Dabei steht das Ethereum-Team unter Druck, denn die heute noch zum Erhalt der Blockchain notwendigen Miner hatten kürzlich angekündigt, gegen die Änderungen durch eine „Machtdemonstration“ rebellieren zu wollen. Hintergrund sind die durch die Änderungen sinkenden Mininggebühren, die das Geschäftsmodell vieler Miner infrage stellen dürften.

Als Konkurrenten sitzen Ethereum vor allem Polkadot, Solana, EOS, Binance Smart Chain und Cardano im Nacken. Keiner dieser Herausforderer hat es bisher allerdings geschafft, Ethereum den Rang abzulaufen. In Teilbereichen haben manche von ihnen jedoch die Nase vorn, da die Fortentwicklung von Ethereum nicht so schnell voranschreitet, wie erwartet.

Mit Ethereum zum Dollar-Milliardär

Buterin hat seit 2018 ein Wallet, in dem sich über 333.520 Ether (Ethereum Coins) befinden. Mit dem aktuellen Anstieg des Kurses von Ethereum sind diese Coins aktuell etwa 1,13 Milliarden USD wert.

Mit diesen Ether-Coins allein ist Buterin der jüngste Krypto-Milliardär. Dennoch bleibt noch Luft nach oben, denn selbst mit diesem Vermögen belegt Buterin auf der Forbes Liste der Milliardäre „nur“ einen Platz ab Rang 2524. Zum Vergleich: Die aktuelle Nummer 1 der Liste ist Jeff Bezos mit einem (nach seiner Scheidung) Vermögen von 177 Milliarden USD.

Buterin tut Gutes

Ende April hat Buterin 100 Ethereum und 100 Maker Token aus seinem Vermögen an einen Hilfsfonds für Indien gespendet.

Allen Lesern sei aber trotz dessen weiterhin Vorsicht bei angeblichen „Giveaways von Buterin“ ans Herz gelegt. Diese sind fast immer Betrugsversuche.


Willst du Bitcoin kaufen? Hier lernt man, wie das schnell und einfach geht.

Bild: Pixabay

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Kommentar schreiben

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

three × four =