Ethereum Kurs wird in diesem Jahr 15.000 USD erreichen laut Reddit Gründer

Reddit-Mitbegründer Alexis Ohanian glaubt, dass der Ethereum Kurs im Jahr 2018 auf 15.000 US-Dollar anwachsen wird. Damit würde die Ethereum Marktkapitalisierung auf mehr als eine Billionen Dollar steigen und Bitcoin als die weltweit größte Kryptowährung ablösen.

Aktueller Ethereum Kurs, Quelle https://www.kryptovergleich.org/coin/ethereum/

Ohanian, der jetzt Vollzeit bei Initialized Capital arbeitet – einer Wagniskapitalfirma, die er 2012 mitbegründete -, machte diese bullische Ethereum Kursprognose während eines Interviews mit Fortune. Er glaubt, dass Ethereum mehr langfristiges Potenzial hat als jede andere derzeit vorhandene Kryptowährung.

„Ich halte immer noch ein bisschen Bitcoin und glaube an dessen Funktion als Store-of-Value. Ich bin in Bezug auf Ethereum am bullischsten, einfach weil die Leute darauf aufbauen, zum Beispiel mit dApps. Am Ende des Jahres wird Bitcoin bei 20.000 $ liegen. Und Ethereum wird bei 15.000 $ sein. „

„Großartig, jetzt können die Leute mich anrufen, wenn ich falsch liege“, fügte er hinzu.

Im Rahmen dieser Prognose würde Ethereum auf eine Marktkapitalisierung von 1,5 Billionen US-Dollar von derzeit 67 Milliarden US-Dollar in nur sieben Monaten anschwellen. Bitcoin würde im Dezember 2018 auf sein Allzeithoch zurückkehren und seine Marktkapitalisierung auf etwa 340 Milliarden US-Dollar bringen.

An anderer Stelle im Interview sagte Ohanian, dass Initialized beschlossen hat, Blockchain-bezogene Investitionen im Jahr 2018 zu einem besonderen Investitionsschwerpunkt zu machen. Die Firma hatte bereits in die Bitcoin Börse Coinbase investiert. Man glaubt, dass die Technologie den Grundstein für ein „neues Internet“ darstellt.

„Letztes Jahr waren die heissen Themen KI und maschinelles Lernen. In diesem Jahr dreht sich alles um Blockchain. Das meiste ist nur Hype und sinnlos, genauso wie es mit AI und ML der Fall war „, sagte er. „Der Großteil der wirklich wichtigen, grundlegenden Infrastruktur auf Protokoll-Ebene rund um Software und Blockchain muss in den nächsten ein oder zwei Jahren aufgebaut werden, damit wir wirklich das Web 3.0 sehen können. Auf das hoffen wir wirklich.“

„Dies sind die Dinge, von denen ich denke, dass sie die Grundlage für ein ganz anderes, viel besseres Internet bilden werden“, schloss er. „Ich war ein Kind in den 90er Jahren ohne viel Einfluss als die erste Form des Internets entstand. Also sehe ich den Wandel zur nächsten Iteration des Internets durch die Blockchain nun als massive Chance. Wir haben immer noch kein Netscape in der Blockchain Welt, aber dies wird kommen.“

Quellen: Fortune, Bild: Pixabay

 

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Kommentar schreiben

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

one × 2 =