Finanzgigant SBI erwägt ein expansives Ripple XRP Dividendenprogramm

Die in Tokio ansässige SBI Holdings ist ein großes Finanzdienstleistungsunternehmen. Es soll die Gewährung von Ripple XRP im Rahmen eines Bonusprogramms für alle Aktionäre der SBI-Gruppe prüfen, so CEO Yoshitaka Kitao.

Die SBI-Tochter Morningstar bestätigte im August, dass Ripple XRP an seine Aktionäre ausgeschüttet wird. Ripple XRP ist die drittgrößte Kryptowährung der Welt nach Marktkapitalisierung.

Wie Cointelegraph Japan berichtete, erwägt SBI Holdings nun einen Plan zur unternehmensweiten Ausschüttung von Ripple XRP an die Aktionäre für das im März 2020 endende Geschäftsjahr. SBI ist ein langjähriger Ripple Partner und hat bereits 2016 in das Startup in San Francisco investiert.

SBI sagt, dass es sich auch darauf vorbereitet innerhalb des nächsten Jahres eine neue Mining-Einrichtung einzuführen.

Neue Krypto-Mining Anlagen sollen gebaut werden

Das Finanzdienstleistungsunternehmen plant zudem den Aufbau von Krypto-Mining-Anlagen in den USA und Kirgistan. Wieso gerade Kirgistan? Das wurde nichtb beantwortet. Es lässt jedoch Spekulationen zu, dass dort die Energiepreise für das Mining niedriger sind. Es bleibt zu hoffen, dass dies nicht zu Lasten der Umwelt in diesem Land gehen wird.

Laut Kitao werden die Anlagen es dem Unternehmen ermöglichen, „effektiver und effizienter“ zu minen.

Darüber hinaus sagt Kitao, dass das Unternehmen plant mit Yahoo! Softbank zu arbeiten. Im Oktober 2019 gab SBI bekannt, dass sie sich mit Z Holdings zusammenschließen würde das die japanische Division von Yahoo leitet.

„Als wir über diese Allianz sprachen, gab es schon Diskussionen über die Fusion mit Yahoo! Softbank.“

Die SBI-Gruppe beschäftigt derzeit rund 7.000 Mitarbeiter. Es scheint, dass beide Unternehmen aufgrund der unterschiedlichen Unternehmenskultur nicht unter derselben Leitung stehen werden.

— Anzeige —

blank

Textnachweis: Dailyhodl Bild: Pixabay

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Kommentar schreiben

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 + twenty =