Ripple Labs schafft eine neue Stelle, um die Präsenz von Ripple XRP an der Wall Street auszubauen

Ripple Labs hat eine neue Stelle geschaffen. Damit will das Unternehmen unter anderem die Präsenz von Ripple XRP unter den Finanzinstitutionen an der Wall Street steigern. Zugleich will man so sein Narrativ in der Krypto-Community verbessern.

In der neuen Stellenausschreibung sucht Ripple Labs einen Vizepräsidenten für den Bereich Marketing. Die Rolle soll die Unternehmensmarke von Ripple Labs aufbauen. Es sollen zum Beispiel große Akteure in der Finanzwelt und einflussreiche Teilnehmer in der Welt der Kryptowährungen angesprochen werden. So heißt es in der Ausschreibung:

Die drei wichtigsten Aufgaben des Stelleninhabers sind: die Operationalisierung und schnelle Skalierung des B2B-Marketing-Trichters von Ripple Labs; der Aufbau der Unternehmensmarke in einem komplexen Markt mit sehr unterschiedlichen Zielgruppen – von Finanzinstituten an der Wall Street bis hin zu Krypto-Influencern; und die Leitung der Tests und der Expansion der B2B2C-Marke von Ripple Labs für Personen, die international Geld senden und empfangen.

blank
Der Kurs von Ripple XRP am 05.05.2020

Zusätzlich soll die Stelle auch dazu dienen, die Verbindung zwischen Ripple Labs und Ripple XRP zu verdeutlichen.

Die Beziehung zu Ripple XRP

Nach Angaben von Ripple Labs soll sich der Stelleinhaber auf Folgendes konzentrieren:

Aufbau des Markenbewusstseins und Gestaltung der Marktwahrnehmung durch weltweite Kampagnen in Partnerschaft mit unseren Design- und Unternehmenskommunikations-Teams. Zugleich Entwicklung des Unternehmensnarrativs und der Stellung als Vordenker. So soll unsere weltweite Marktführerschaft weiter ausgebaut und die Beziehung zwischen Ripple Labs und Ripple XRP zu erläutern.

Ripple Labs und seine Ripple XRP

Ripple Labs ist alleiniger Eigentümer von 55.878.123.014 Ripple XRP. Das ist mehr als die Hälfte der existierenden Gesamtmenge. Aus dem jüngsten Verkaufsbericht geht hervor, dass das Unternehmen im ersten Quartal dieses Jahres Ripple XRP im Wert von 1,75 Millionen US-Dollar verkauft hat.


Soll man jetzt Ripple XRP kaufen? Hier erfährst du, wie das schnell, einfach und sicher geht.

Bild: Pixabay

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Kommentar schreiben

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

seventeen + fourteen =