Wal sendet 2.000 Bitcoin zur Bitcoin Börse Binance während 250.000.000 XRP verschoben werden

Während der Bitcoin Kurs seinen stetigen Aufstieg in Richtung 10.000 Dollar fortsetzt, beobachten Krypto-Händler aufmerksam die Aktionen von Krypto-Walen die mit der führenden Kryptowährung in Verbindung stehen.

Vor einigen Stunden hat ein großer Bitcoin-Besitzer 2.000 BTC im Wert von 18,6 Millionen Dollar auf die Kryptobörse Binance transferiert. Dort können diese möglicherweise gegen Altcoins oder Bargeld verkauft werden.

„2.000 #BTC (18.671.166 USD) wurden aus unbekannter Brieftasche an #Binance überwiesen“

Die 2.000 BTC ist nur ein Teil des gesamten Bitcoin-Bestandes des Wals. Der Besitzer hat noch 4.053 BTC in der ursprünglichen Brieftasche übrig.

Bislang ist der Kurs von Bitcoin noch nicht gesunken. Der König der Kryptowährungen ist laut den aktuellen Kursen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung um 0,42% auf 9.352 Dollar gestiegen.

Neben Bitcoin steigen auch Altcoins teils stark an

Der Rest des Marktes steigt zusammen mit BTC. Ethereum (ETH) stieg um 4,86 % auf 182,36 $, XRP um 3,12 % auf 0,2412 $ und Bitcoin Cash um 0,03 % auf 384,58 $.

Der aktuelle Bitcoin Kurs

In der Zwischenzeit beobachtet die XRP-Gemeinschaft eine laufende Serie großer Transfers, an denen die südkoreanische Kryptobörse Bithumb beteiligt ist.


Soll man jetzt Bitcoin kaufen? Hier lernst du welche Bitcoin Börsen die besten für den Kauf sind.

In den letzten 24 Stunden verließen 250.000.000 XRP im Wert von 60 Millionen Dollar eine bekannte Brieftasche, die sich im Besitz von Bithumb befand, und wurden an eine separate Brieftasche von Bithumb geschickt. Dies geschah in zwei getrennten Transaktionen, wobei bei der ersten 100.000.000 XRP und bei der zweiten 150.000.000 XRP bewegt wurden.

Bei den Bewegungen könnte es sich entweder um eine Verschiebung der eigenen Mittel durch Bithumb oder um den Verkauf von XRP an einen Nutzer oder institutionellen Akteur an der Börse handeln. Letzte Woche schickte Bithumb 212.000.000 XRP aus derselben Brieftasche.

Textnachweis: Dailyhodl Bild: Pixabay

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Kommentar schreiben

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.