Experte veröffentlicht Bitcoin Preis Prognose über 12.000 Dollar plus XRP, Ripple und Cardano Updates

Mike Novogratz hat eine neue Prognose zum Bitcoin Preis veröffentlicht. Zudem hat Ripple großes vor mit der Einführung von XRP im Jahr 2020. Hier sind die wichtigsten Neuigkeiten der letzten Nacht in der Welt der Kryptowährungen zusammengefasst.

Bitcoin Preis Prognose von 12.000 USD

Der CEO des Krypto-Investmentgiganten Galaxy Digital erwartet, dass der Bitcoin Preis im Jahr 2020 um mindestens 61% steigen wird.

Mike Novogratz glaubt, dass Bitcoin das neue Jahr mit über 12.000 Dollar beenden wird. Er erwartet auch einen politischen Umbruch in den USA.

„Meine 2020 Prognosen:

– Donald Trump verliert mit mehr als 10 Millionen Stimmen.

– Bitcoin Preis beendet das Jahr bei über $12,000.

– US Wrestling Team gewinnt 3 Goldmedaillen in Tokio.

– Tom Hanks gewinnt den Oscar für Mr. Rodgers.

– REFORM Alliance und ihre Partner helfen, die ‚überwachte‘ Bevölkerung von 4,5 mm auf 4 mm zu reduzieren.“

Vor kurzem sagte The Cryptomist ihren 43.000 Follower auf Twitter, dass Bitcoin im Moment nicht so heiß aussieht. Sie ist eine bekannte Kryptostrategin und Investorin.

Sie sagt, dass Bitcoin in einem absteigenden Dreieck eingeschlossen erscheint. Dies würde die führende Kryptowährung wieder unter 7.000 Dollar bringen.

„Der vorheriger Beitrag erwähnte, dass ich pessimistisch bin. RSI-Widerstand und absteigendes Dreieck vorhanden. $7.000 sind meiner Meinung nach als nächstes dran.“

— Anzeige —

Quelle: Twitter

Ripple und XRP

Breanne Madigan ist Ripple Vice President of Global Institutional Markets. Sie sagt, dass neue XRP-Produkte für 2020 in der Pipeline sind.

In der letzten Folge von The Ripple Drop sagt Madigan, dass neue Anwendungsfälle für XRP auf dem Weg sind. Das Startup aus San Francisco drängt auf die Einführung seines XRP-basierten grenzüberschreitenden Zahlungsprodukts ODL.

„Wir haben das Glück, dass wir bei Ripple das ODL-Produkt haben. Dies ist der erste groß angelegte, institutionelle, utility-getriebene Anwendungsfall für digitale Assets ist.

Wir freuen uns darauf auf ODL aufzubauen. Hier bei Ripple konzentrieren wir uns auf neue Nutzungen und neue Anwendungsfälle für XRP durch unsere Xpring-Initiative. Wir freuen uns auf neue Produkte die im Jahr 2020 kommen werden“.

Cardano

Satte 9,3 Milliarden Cardano (ADA) im Wert von derzeit 299 Millionen Dollar wurden laut PoolTool auf das neue, mit Anreizen versehene Testnetz der Plattform gesetzt.

Das Testnet ermöglicht jedem, der Cardano’s native Kryptowährung ADA besitzt, Transaktionen im Netzwerk zu verarbeiten und Belohnungen zu verdienen.

Input Output ist das Unternehmen das Cardano aufbaut. Es hebt auch eine Funktion namens Delegation hervor. Diese ermöglicht es ADA-Inhabern, ihre Bestände zu nutzen und Belohnungen zu verdienen ohne einen vollständigen Knoten einrichten zu müssen.

Textnachweis: Dailyhodl Bild: Pixabay

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Kommentar schreiben

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.