Neue Bitcoin Kurs Prognose: Kommt jetzt eine neue Rallye? Indikator, der bisher richtig lag, sagt ja

Ein Indikator, der den Anstieg von Bitcoin (BTC) auf 10.000 USD im Januar genau vorhersagte, deutet erneut auf eine bevorstehende Erholung hin.

Herausgefunden haben das Analysten von Bloomberg. Sie nutzen dafür einen technischen Indikator, den „DVAN-Kauf-und-Verkaufsdruckmesser“. Dieser hat eine positive Abweichung festgestellt, was nach Ansicht der Analysten einen Aufwärtstrend prognostiziert. Der Indikator bewertet den zugrundeliegenden Schwung eines Assets, um den Kauf- und Verkaufsdruck zu identifizieren.

Der Analyst von Bloomberg Intelligence, Mike McGlone, sagte, er erwarte, dass sich Bitcoin in diesem Jahr stabilisiere. Dafür müsse Bitcoin aber einen „Schlüsseltest für den Übergang von Bitcoin zu einer Quasi-Währung wie Gold“ bestehen.

blank
Der Bitcoin (BTC) Kurs vom 06.04.2020

Der Mitbegründer von Blockroots, Josh Rager, erklärte, dass Bitcoin an seiner derzeitigen Unterstützungslinie von etwa 6.700 USD festhalten müsse. Nur dann könne es eine weitere Abwärtsbewegung verhindern. So twitterte er:

Meiner Meinung nach könnte der Kurs (von Bitcoin) wieder auf ein niedriges Niveau von 6.000 USD sinken. Solange der Kurs hier hält, mache ich mir im Moment keine Sorgen. Hört auf, von 5.000 USD und 8.000 USD zu reden – achtet zuerst auf 6.600 USD und 7.000 USD.

Was macht Ethereum (ETH)?

Währenddessen teilte ein Analyst und technischer Händler mit dem Pseudonym „George“ seinen 19.700 Anhängern auf Twitter seine Prognose zu Ethereum (ETH) mit. Seiner Meinung nach kämpft Ethereum gegen den Widerstand bei der 140-USD-Marke.

Wenn es oberhalb dieser Linie schließt, glaubt er, dass die Ethereum eine explosive Bewegung nach oben beginnen könnte. Falls nicht, erwartet er, dass Ethereum auf etwa 135 USD zurückfällt.

Ripple XRP und der Widerstand

Was Ripple XRP betrifft, so äußerte sich der Kryptoanalytiker und Trader Michaël van de Poppe. Er erklärte, dass er derzeit beobachte, ob es (Ripple XRP) eine langjährige Widerstandslinie gegen Bitcoin überwinden könne.

Wenn Ripple XRP über seinen derzeitigen Preis von etwa 18 US-Cent hinausgehe, könne sich sein Kurs auf 21 US-Cent erhöhen, schrieb er.


Willst du Bitcoin kaufen? Mit dieser Anleitung lernst du, wie das einfach, sicher und in wenigen Minuten geht.

Bild: Pixabay

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Kommentar schreiben

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

sixteen − four =