Manager der Bitcoin Börse Kraken sagt, Bitcoin (BTC) stehe noch in den Kinderschuhen

Der Direktor Unternehmensentwicklung bei Kraken hat gesagt, dass Bitcoin gerade erst am Anfang seiner Entwicklung steht.

In einem neuen viralen Tweet sagt Dan Held, er glaube, dass 10 Jahre nach dem Start die Anleger der Top-Kryptowährung immer noch als frühe Investoren betrachtet werden können.

Rafael Schultze-Kraft, Gründer und Analyst der Kryptodatenfirma Glassnode, unterstützt die Behauptungen von Held.

Marktkapitalisierung von Bitcoin sei im Vergelich gering

Er zitiert Daten aus seiner Blockchain-Datenplattform, welche die Marktgröße von Bitcoin mit der von Gold, US-Schatzpapieren und dem weltweiten Währungsangebot vergleicht.

„Wenn Sie sich fragen, wie früh wir bei Bitcoin sind – werfen Sie einen Blick auf die relative Marktgröße von Bitcoin“.

blank
Quelle: Glasnoden/Twitter

Die Marktgröße der Königsmünze beträgt nach den neuesten Daten von CoinMarketCap derzeit 165 Milliarden Dollar.

Obwohl Bitcoin von dem durch Covid-19 verursachten wirtschaftlichen Abschwung nicht verschont blieb, hat sie sich vollständig erholt und ist seit dem 1. Januar um 24% gestiegen.

Marktstimmung scheint bullisch zu sein

Glassnode sagt, dass die allgemeine Marktstimmung in Bezug auf BTC bullish zu sein scheint. Die Blockchain-Aktivität hat in den letzten Wochen deutlich zugenommen.

„Neben dem Kurs erholen sich auch die Fundamentaldaten auf das Niveau vor dem Zusammenbruch. Im Januar und Februar kam es zu einem deutlichen Anstieg der On-Chain-Aktivität, die im März nachließ, nun aber wieder auf frühere Niveaus zurückkehrt.

Eine Erhöhung der Anzahl der pro Transaktion gesendeten BTC deutet darauf hin, dass die Aktivität von größeren Investoren und nicht von Händlern und Marktopportunisten vorangetrieben wird.“

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels ist Bitcoin in den letzten 24 Stunden um 2,77% auf 9.260 $ gestiegen.

Der Bitcoin Kurs heute

Willst du Bitcoin kaufen? Mit dieser Anleitung lernst du wie das einfach, sicher und in wenigen Minuten geht.

Bild: Pixabay

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Kommentar schreiben

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

four × 3 =